FLVW Fairplay Sieger

Partnerschule

Leichtathletik
Gina Lückenkemper gewinnt Gold bei NRW-Meisterschaft
[mehr]
Ü 50 Kreishallemeisterschaft 2017


Titelverteitiger SV Westfalia Soest erneut Ü 50 Kreishallenmeister




[mehr]
Leichtathletik
Zwei Treppchen-Platzierungen bei Westfalenmeisterschaft
[mehr]
Ehrenamt
DFB nimmt Thomas Brämer in den "Club 100" auf
[mehr]
ARAG-Cup
Stützpunkt
30 Jahre LG Deiringsen
Drei Jahrzehnte an der Vereinsspitze
[mehr]
Leichtathletik
Ehrung für Gina Lückenkemper
[mehr]
Leichtathletik
FLVW bedankt sich bei Gert Albrand

[mehr]

Aktuelles

Kreishallenmeisterschaft E-Junioren

Kreishallenpokalsieger der E-Junioren wurde die Mannschaft von

SF Soest-Müllingsen, die im Finale auf TuS Niederense traf.  Nach regulärer

Spielzeit stand es 1:1 und das Neunmeterschießen konnte man mit 2:0 Toren

gewinnen

Kreishallenmeisterschaft D-Junioren

Für das Endspiel hatten sich nach der Gruppenphase und den Halbfinalspielen

die beiden Mannschaften von Spiel-Verein Westfalia Soest qualifiziert. Nach

regulärer Spielzeit stand es 2:2 und nach Neunmeterschießen konnte

die 1. Mannschaft mit 4:3 das Finale gewinnen

 

Rücktritt Frank Thiel

Mit sofortiger Wirkung hat Frank Thiel, Koordinator Spielbetrieb Jugend

und Staffelleiter, seine ehrenamtlichen Ämter aus persönlichen Gründen

niedergelegt

Übergangsweise werden die Aufgaben vom VKJA Erich Kreyenbrink übernommen,

Staffelleiter A-Junioren Wilfrried Roland

 

Kreishallenrunde Junioren

Am Wochenende 21./22.01.2017 wurden in verschiedenen Altersklassen die

Kreishallenmeisterschaften ausgespielt.

In der Ballspielhalle Lippetal-Herzfeld waren am Sa., 21.01.2017, die C-Junioren

an der Reihe. Für das Endspiel qualifzierten sich Spiel-Verein Westf. Soest und

SG Oestinghausen. Das Finale wurde mit 4:2 Toren von Spiel-Verein Westf. Soest

entschieden.

Ebenfalls in der Ballspielhalle Lippetal-Herzfeld wurden am So., 22.01.2017 die Kreis-

hallenmeisterschaft der A-Junioren ausgetragen. Im Endspiel standen sich die JSG

Sönnern/Scheidingen und Spiel-Verein Westf. Soest gegenüber. Auch hier war die

Mannschaft von Spiel-Verein Westf. Soest  mit 2:0 siegreich.

Bei den B-Junioren wurden die Spiele in der Georg-Dülberg-Halle in Soest ausgetragen.

Nach der Gruppenphase und den anschließenden KO-Spielen waren SC Neuengeseke

und SV Eilmsen in das Finale eingezogen. Siegreich war in diesem Finale die Mannschaft

von SC Neuengeseke, die mit 2:0 Toren gewann

Zur Futsal-Westfalenmeisterschaft wurden SC Neuengeseke bei den B-Junioren und

Spiel-Verein Westf. Soest bei den C-Junioren gemeldet.

 

Kreis Soest gewinnt Qualifikationsturnier

Nach drei Turniertagen und 104 Spielen im SportCentrum Kamen - Kaiserau steht der

Sieger des Qualifikationsturniers fest: Der Kreis Soest feierte den Turniersieg und den

Aufstieg in die Hauptrunde des ARAG-Cups 2018.

Im spannenden Finale setze sich der DFB-Stützpunkt des Kreises Soest mit 3:2 gegen

den Kreis Herford durch.

Weitere Information zum tollen Erfolg unserer Stützpunktmannschaften hier

 

FLVW Fairplay - Sieger des Monats Januar

im Rahmen des Wettbewerbes „FLVW Fairplay-Sieger des Monats“ stehen für den

Monat Januar zwei Aktionen zur Auswahl. Vom Spiel-Verein Westf. Soest wurde der

B-Junioren-Spieler Oskar Rajsowski aus unserem Kreis zur Wahl vorgeschlagen.

Per Online-Voting bis zum 31.01.17 gewählt werden können.

Alle weiteren Informationen dazu finden Sie auf der FLVW-Website

www.flvw-fairplay-sieger.de.


Abmeldung vom Spielbetrieb - JUGEND -

28.12.2016 A-Junioren TuS Jahn Soest

13.12.2016 A2-Junioren JSG Sönnern/Scheidingen/Büderich

6.10.2016 B1-Junioren JSG Oestinghausen/Lippetal/Hovestadt

20.09.2016 C-Junioren Pr. TV Werl

01.09.2016 E2-Junioren TuS Jahn Soest

27.08.2016 F4-Junioren Spiel-Verein Westfalia Soest

25.08.2016 F-Junioren SuS Scheidingen


Lehrerfortbildungsmaßnahmen 2017

Im kommenden März bietet der Fußballkreis 29 Soest gleich zwei Lehrerfortbildungen

an. Am 07.03.2017 ist die Schulung mit dem Thema "Fußball-Spielen und Bewegen

mit Ball" in der Sekundarschule Wickede. In der Sporthalle der Drost-Rose-Realschule

in Lippstadt ist die Anschlussfortbildung "Fußball-Basistechniken lernen" am 21.03.2017.

Weitere Informationen zu den Lehrerfortbildungen hier

 

Westfalenpokal

A-Junioren 19.02.2017, 10.30h Spiel-Verein Westf. Soest - SV 08 Lippstadt

B-Junioren 19.02.2017, 10.30h Spiel-Verein Westf. Soest - SV Eidinghausen-Werste

C-Junioren 11.02.2017, 14.30h Spiel-Verein Westf. Soest - FSV Werdohl

B-Juniorinnen 19.02.2017, 10.30h Lüdenscheider TV - SuS Scheidingen

 

Stützpunkt Soest gewinnt Hallenturnier in Brilon

Einen weiteren Erfolg konnte der neu formierte Jahrgang 2005 des Stützpunktes Soest beim Hallenturnier in Brilon erringen. Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten der Talentförderung hier.

Ehrenamtspreis FLVW und "Junge Helden"

Am Montag, 14.11.2016, fand in den Räumlichkeiten der Sparkasse Werl die

Verleihung der von den Vereinen gemeldeten Preisträger  "Ehrenamt" und

"Junge Helden" statt. Die musikalische Untermalung während der Verleihung nahm

die Musikschule Werl/Wickede/Ense vor. In Anwesenheit von Gästen,

Vereinsmitgliedern und dem Kreisvorstand wurden insgesamt neun "Junge Helden"

und fünf "Ehrenamtliche" durch Gerald Bankamp, Richard Horstmann, Ulrich

Busemann und Luca Bahne ausgezeichnet.

Die Ehrung der beiden Preisträger des Fußballkreises Soest , die an den

FLVW bzw. DFB gemeldet werden,  wurde durch Ulrich Jeromin, Ehrenamtsbeauftragter

des FLVW, vorgenommen.

Ehrenamtspreisträger des Kreises Soest wurde Thomas Brämer von

GW Ostönnen und bei den "Jungen Helden" wurde Rene Wedertz vom

SV Welver ausgezeichnet.


Pokalendspiele Junioren

Am Samstag, 12.11.2016 wurden auf der Platzanlage von SF Soest-Müllingsen die

Pokalendspiele der Junioren ausgetragen. Erfolgreicher Tag für die Jugendabteilung

von Spiel-Verein Westf. Soest, die in allen drei Pokalendspielen siegreich waren


12.30h C-Junioren BW Büderich - Spiel-Verein Westf. Soest 0 : 1

14.30h B-Junioren FC Ense - Spiel-Verein Westf. Soest 0 : 3

16.30h A-Junioren Spiel-Verein Westf. Soest - TuS Wickede 1 : 0


Spielführerschulung in der Sportschule Kaiserau

Am Wochenende 27./28.01.2016 bieten wir wieder eine kostenlose Spielführer-

schulung in der Sportschule Kaiserau an. Hierzu erhoffen wir vom Kreisjugend-

ausschuss, dass alle Spielführer(innen) der A- und B-Juniorien, sowie A- und

B-Juniorinnen sich anmelden und teilnehmen. Es steht uns nur eine begrenzte

Anzahl von Teilnehmerplätzen zur Verfügung.

Anmeldeformular hier

Weitere Informationen sind den Vereinen zugegangen bzw. können bei Luca

Bahne, Vertreter junge Generation, angefragt werden.



Neue Schiedsrichter

Der Kreis Soest hat 16 neue Schiedsrichter. An 8 Abenden wurden die neuen

Unparteiischen geschult und werden nun auf den heimischen Sportplätzen für

"Recht und Ordnung" sorgen.

Wir wünschen den Neuen ein glückliches Händchen und viel Spaß.

"Ohne Schiri geht es nicht", weshalb wir hoffen, dass ihr der Pfeife lange treu bleibt.

Ein herzlicher Dank an den SC Lippetal, der nicht nur die Räumlichkeiten zur Verfügung

gestellt hat, sondern auch für kostenlose Getränke gesorgt hat.


Kreispokalsieger B-Juniorinnen SuS Scheidingen

Im Endspiel des B-Juniorinnen Kreispokals Lippstadt/Soest standen sich die

Mannschaften von SV 08 Lippstadt und SuS Scheidingen gegenüber. In einem

ausgeglichenen, aber äußerst fairem Spiel, gewann SuS Scheidingen

aufgrund der höheren Anzahl der Torchancen verdient mit 1:0.



Stützpunkt-U12 gewinnt Turnier in Oestereiden

Einen tollen Erfolg feierte der neu formierte Jahrgang 2005 beim Turnier in 

Oestereiden. Fotos sowie einen kurzen Bericht finden Sie hier.


Spielberechtigung Senioren bei Pokalspielen


Aufgrund einer Änderung der Spielordnung dürfen ab dem 01.07.2016

nur Spieler in Pokalspielen bei den Senioren eingesetzt werden, die die

Spielberechtigung für Pflichtspiele haben. Eine Freundschaftsspiel-

berechtigung ist nicht mehr ausreichend.

 

Zuständigkeiten Spielbetrieb Senioren/ Herren

ab dem 01.07.2016

Vorsitzender KFA/ Koordination =Siegfried Reffelmann

Pokalspielleiter =Gerrit Düspohl

Kreisliga A =Jörg Kettler

Kreisliga B = Christian Dahlmann

Kreisliga C = Franz-Werner Thomas

Kreisliga D =Fredy Barthel

Freundschaftsspiele und Turniere (einschl. Genehmigungen)

Karl-Josef Schulze



Rahmenspielplan Saison 2016/2017

Der Rahmenspielplan Senioren für die Saison 2016/2017 wurde

veröffentlicht und kann hier heruntergeladen werden

Kreistag 2016

Beim Kreistag 2016 wurde Gerald Bankamp einstimmig als Nachfolger

von Franz-Josef Jochheim gewählt.

Franz-Josef Jochheim wurde von den Delegierten des Kreistages

aufgrund seiner 30jährigen Amtszeit mit stehendem Applaus verabschiedet

und als erste Amtshandlung wurde er vom neuen Kreisvorsitzender Gerald

Bankamp zum Ehrenvorsitzenden des Kreises ernannt.

Nicht nur der Kreisvorsitzende wurde neu gewählt.

Als Kreiskassierer wurde Erich Köpper und als Vorsitzender der Leichtathleten

wurden Gert Albrand verabschiedet. Beide wurden auch für ihre langjährigen

Verdienste geehrt.

Neuer Kreiskassierer wurde Fabian Thiel und neuer Vorsitzender der

Leichtathleten Sebastian Moritz

 




Flüchtlinge im Sport

Zu der Thematik "Willkommen im Verein" Fußball mit Flüchtlingen /

"Flüchtlinge im westfälischen Sport" gibt es wichtige Informationen

und Anregungen unter dem Direktlink www.bit.ly/FLVW_Fluechtlinge

oder über die Homepage des FLVW.

Seitens des FLVW gibt es im Laufe der kommenden Woche weitere

wichtige Informationen an die Vereine, wie z.B. bei der Beantragung

von Spielerpässen vorzugehen ist. Hier sollte besonders darauf geachtet

werden, dass auf dem Antragsformular der Zusatz "Flüchtling"

unbedingt vermerkt werden sollte.

Für evtl. Rückfragen steht der Kreisvorsitzende Franz-Josef Jochheim

zur Verfügung.



Aufsteiger in die Regionalliga - Christopher Schütter

Die Schiedsrichter des Fußballkreises Soest  freuen sich mit Christopher Schütter über den

Aufstieg in
die Regionalliga. Der 23jähríge Referee von Preussen TV Werl ist seit 2006 als

Schiedsrichter tätig und darf nun Spiele in der Regionalliga leiten, in der er bereits seit der

Saison 2012/13 als Assistent tätig ist.

Vereine wie Alemannia Aachen oder RW Essen werden nun Christopher Schütter begrüßen

dürfen. Sein Debüt hat er beim Derby der Zweitvertretungen von Fortuna Düsseldorf gegen

den 1. FC Köln bereits mit Bravour gemeistert. Ebenfalls darf der Student der Wirtschafts-

wissenschaften Partien der A-Jugendbundesliga leiten. Gemeinsam mit Christian Lambrette,

dem bereits in der Vorsaison der Aufstieg in die Westfalenliga gelang, feierte er nun im Kreise

der Schiedsrichter (Bild siehe oben) seinen Start in die
neue Liga.







nach oben